JELN Imprägnierung Metall-Imprägnierungen, Metal Impregnation nano-seal

Vorteile von Keramikverbundstoffen:

  • Bessere Verschleißschutzeigenschaften
  • Anpassung der thermischen Dehnung an die von Metall
  • Bessere Korrosionsschutzeigenschaften („Langer Weg“)
  • Höhere Schichtdicken
  • Bessere mechanische Eigenschaften
  • Schrumpf- und spannungsfreie Aushärtung
  • Weitere Funktionen können sein: Elektrische Leitfähigkeit, Wärmeleitfähigkeit, Antihafteffekt, niedrige Reibung...

Beschichtungen müssen extreme Belastungen aushalten und in vielen Bereichen einsetzbar sein. Nano-Seal ist individuell einsetzbar und wird für Spezialfälle regelrecht maßgeschneidert. Durch direktes Praxis-Feedback werden die 2-komponentigen Verbundwerkstoffe
laufend optimiert.

 

Infos zum Download:

Produktübersicht (deutsch)
Produktübersicht (englisch)
Produktübersicht (französisch)
Produktübersicht (spanisch)

Vorteile, die auf der Hand liegen

  • Hersteller- und Anwenderwissen fließen in die Entwicklung ein
  • Individuelle Lösungen
  • Kurze Lieferzeiten
  • TÜV-geprüfte Produkte
  • Komplette Projektabwicklung möglich
  • After Sales Service
  • Einsatz bei zahlreichen renommierten Firmen
  • Lebensmittelzulassung bis 70°C (B4 LM)

 

JELN Imprägnierung GmbH, Bleichgrabenstr. 42, D-41063 Mönchengladbach, Tel.: +49 (0)2161 898857, Fax: +49 (0)2161 898847, eMail: info@jeln.de
Deutsch English Russian